Kampanien Reisen IschiaKampanien Reisen TomatenKampanien Reisen KapernblueteKampanien Reisen Positano Amalfikueste
Sie befinden sich über die Seite www.kampanien-reisen.com                                                                  Kampanien Reisen zu Ihren Favoriten hinzufügen Neapel Stadt
 

!!!die kleine und unbekannte Insel Procida!!!

Die Insel Procida ist die kleinste der drei Inseln im Golf von Neapel. Diese Insel ist im Vergleich zu Capri und Ischia überhaupt nicht bekannt. Gerade deshalb ist die Insel sehr beliebt unter denen, die den Massentourismus vermeiden wollen und Ruhe suchen.

Procida hat, dank seiner Besonderheit, Schriftsteller und Dichter inspiriert und diente auch bereits des Öfteren als Filmkulisse. Einer der bekanntesten Filme die auf der Insel Procida gedreht worden ist, ist "IL Postino", der Postbote, mit Massimo Troisi.
Der junge neapolitanische Schauspieler starb an einem Herzfehler kurz nachdem die Dreharbeiten fertig waren.

  Insel Procida Kampanien  

>> Urlaub in Kampanien

>> Rundreise Sorrent-Amalfi

>> Städtereisen Neapel

>> Insel Capri

>> Insel Ischia

>> Insel Procida

>> Amalfiküste

>> Amalfi

>> Positano

>> Vietri sul Mare

>> Halbinsel Sorrent

>> Sorrento/Sorrent

>> Vico Equense

>> Massa Lubrense

>> Pompeji

>> Paestum

>> Limoncello Zitronenlikör

>> Startseite

Procida Fischer  

Besonders faszinierend ist die Lebensart der Inselbewohner, die noch nach uralter Traditionen leben.
Da die Insel nur knapp 4 km² groß ist, sind ihre Einwohner  Seemänner und Fischer geworden.
Heute noch kommen die Kapitäne der großen Kreuzfahrt- und Frachtschiffe Italiens aus der kleinen Insel Procida.

Deshalb ist ein Besuch nach Procida für alle die gern Fisch essen ein Muss!!! Hier sieht man noch den Fischer während er sein Netz mit viel Geduld repariert. Ein Bild, das im heutigen Alltagsleben, voller Stress, nur auf Postkarten zu sehen ist.

Zu Besichtigen auf Procida ist die Altstadt Terra Murata, die sich an der höchsten Stelle, ca. 90m  über dem Meeresspiegel, befindet. Dort befindet sich auch die Abtei des Erzengels Michael, Schutzpatron der Insel.

Der Fischerhafen Marina di Corricella, der Strand Chiaiolella und das Naturschutzgebiet von der Insel Vivara sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Am besten wohnt man in einem kleinen Hotel auf Procida mitten im Grün und in familiärer Atmosphäre.

 

Diese Seite per Email an Freunde weiterempfehlen? Kampanien Reisen weiterempfehlen


 

© Diese Webseite unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG geschützt