Kampanien Reisen IschiaKampanien Reisen TomatenKampanien Reisen KapernblueteKampanien Reisen Positano Amalfikueste
Sie befinden sich über die Seite www.kampanien-reisen.com                                                                  Kampanien Reisen zu Ihren Favoriten hinzufügen Neapel Stadt
 

!!!Pompeji!!!

Die Stadt Pompeji liegt in der italienischen Landschaft Kampanien, am Fuße des Vesuvs und ist eine sehr interessante Stadt. Vielen ist nicht bekannt, dass Pompeji eben eine Stadt ist und dazu gehört natürlich auch die berühmte Ausgrabungsstadt Pompeji.
Pompeji Stadt erreicht man mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Neapel aus mit dem Zug in Richtung Salerno oder auch mit der Circumvesuviana in Richtung Neapel-Poggiomarino.
In Pompeji selbst ist eine wunderschöne und wichtige Basilika Süditaliens.
Viele sind die Pilgerer und die Pilgerfahrten nach Pompeji, um die Heilige Madonna anzubeten.  Die Basilika befindet sich mitten in der Stadt und wird jedes Jahr von mehr als 4 Millionen Menschen besucht.
20.000 Besucher jährlich zählt hingegen die Ausgrabungsstadt von Pompeji.
Bei Pompeji handelt es sich um eine der wertvollsten heute existierenden Zeugnisse der Vergangenheit!!!

  Pompeji Basilika  

>> Urlaub in Kampanien

>> Rundreise Sorrent-Amalfi

>> Städtereisen Neapel

>> Insel Capri

>> Insel Ischia

>> Insel Procida

>> Amalfiküste

>> Amalfi

>> Positano

>> Vietri sul Mare

>> Halbinsel Sorrent

>> Sorrento/Sorrent

>> Vico Equense

>> Massa Lubrense

>> Pompeji

>> Paestum

>> Limoncello Zitronenlikör

>> Startseite

Pompeji Ausgrabung  

Die Ausgrabungsstadt Pompeji erreicht man von Neapel aus nur mit der Circumvesuviana. Dieser Zug fährt von Neapel die Gemeinden am Rande des Vesuv an. Der Zug fährt in Richtung Neapel-Torre Annunziata-Sorrent, die Haltestelle heißt Pompeji-Villa Misteri.
Ganz in der Nähe von Pompeji, ca.  3 km entfernt,  befindet sich die Stadt Torre Annunziata wo sich die unbekannten Ausgrabungen von Oplontis befinden.
Oplontis ist eine antike Villa die auch mit dem Ausbruch von 79. n. Chr. begraben wurde. 
Die Villa ist für Publikum geöffnet und ist zusammen mit Herkulaneum und Pompeji als Weltkulturerbe 1997 von der UNESCO ausgezeichnet worden.
Circa 20 Minuten von Pompeji entfernt liegt die Stadt Herkulaneum. Auch diese Stadt, die 79 n. Chr. zusammen mit Pompeji durch den Ausbruch des Vesuvs von Asche und Schlamm verschüttet wurde, ist heute wieder belebt und neben dran liegen die Ausgrabungen.

 

Um Pompeji, Herkulaneum und Oplontis zu besichtigen empfiehlt es sich in Pompeji Stadt zu übernachten.

Die Hotels in Pompeji sind nicht sehr teuer und bieten meist Übernachtung und Frühstück. Somit kann man schöne lange Tagesausflüge in die Umgebung, aber auch nach Sorrent, die ca. 30 Minuten entfernt liegt, oder auch an die Amalfiküste, die ca. 35-40 Minuten entfernt liegt, mit den Orten Positano, Amalfi , Amalfi.

  Oplontis    
     

Diese Seite per Email an Freunde weiterempfehlen? Kampanien Reisen weiterempfehlen


 

Kompetente und freundliche Beratung per E-Mail unter info@Kampanien-reisen.com


© Diese Webseite unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG geschützt.